Statistik

155.822Besucher gesamt
42Besucher heute
69Besucher gestern
529Besucherrekord
0Im Moment online
473Maximal online
627.698Seitenaufrufe
23.08.2009Zählerstart am
 

RSS Feeds

Startseite

Wissenswertes

Termine

MoDiMiDoFrSaSo
 010203 Einträge am 4. August 2017Seit 18 Tagen vorbeiUlrich Dopatka (66)  0506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

 

Rechtliches

Literaturliste (Buchtitel) switch to English language keinen Seitencache mehr benutzen Infospalte auf der rechten Seite ausblenden auf das dynamische Seitenlayout wechseln keine Wikipediabegriffe automatisch verlinken keine Begriffe automatisch verlinken 

ABDEFGHIJKLMNRSTUVWXZ Alle  

Die Götter waren hier

Außerirdische Besucher durch die Jahrtausende

Autor Verlag
Bohmeier
Ort
keine Angabe
Jahr / Auflage
2002 / keine Angabe
ISBN
3-890-94336-5

 bei amazon.de anschauen 
 

Hinweis: Die Jugend-AAS ist Amazon.de Partner. Wenn Du dieses Buch kaufen und dabei gleichzeitig den Betrieb dieser Webseite unterstützen möchtest, so benutze bitte diesen Knopf oder klicke auf das Buchcover. Danke!

Kurzrezension

Lars A. Fischinger präsentiert auf 360 Seiten eine Fülle von Indizien zu phantastisch anmutenden Themen. In plastisch-anschaulicher Weise versucht er zu belegen, dass die vergangenen Jahrtausende vom UFO -Phänomen wesentlich geprägt wurden. Waren es die Astronautengötter aus dem All, die den Fortschritt auf die Erde brachten? Gab es futuristisch anmutende Waffensysteme, Raumstationen im Erdorbit schon in grauer Vorzeit? Schufen die kosmischen Besucher den Menschen als eine Art Experiment? Kreierten sie furchteinflößende Mischwesen in der Retorte? Waren Mensch und Saurier Zeitgenossen?

Beginnend in der grauen Vorzeit verfolgt er die Spur außerirdischer Besucher über das Mittelalter bis in die Gegenwart. Hinterließen die "Himmlischen" deutliche Spuren, um auf sich aufmerksam zu machen? Sollten wir auf die Rückkehr der "Götter aus dem All" vorbereitet werden? Beobachten sie auch heute noch den Fortschritt ihres "Experiments Erde"? Doch der Autor hinterfragt auch kritisch zahlreiche Thesen, die zu den Göttern der Vorzeit in den jahren aufgestellt wurden. Eines der besten Bücher rund um das Thema Rätsel der Welt und ausgezeichnet illustriert!

Rezension © Sagenhafte Zeiten