Statistik

159.148Besucher gesamt
24Besucher heute
62Besucher gestern
529Besucherrekord
0Im Moment online
473Maximal online
646.362Seitenaufrufe
23.08.2009Zählerstart am
 

RSS Feeds

Startseite

Wissenswertes

Termine

MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

 

Rechtliches

Personenregister switch to English language keinen Seitencache mehr benutzen Infospalte auf der rechten Seite ausblenden auf das dynamische Seitenlayout wechseln keine Wikipediabegriffe automatisch verlinken keine Begriffe automatisch verlinken 

BCDEFGHIKLNPSTVW Alle  

Peter Belting

  Belting, Peter
Peter Belting
© Tatjana Ingold

*1955, Radaroffizier der Deutschen Bundeswehr. Als begeisterter Segelflieger interessiert sich Peter Belting für neue Konstruktionen in der Fliegerei, die er in Theorie und Praxis prüft. Die antiken Berichte von Flugapparaten sind dabei ein besonderer Aspekt. Im Rahmen der Ancient Astronaut Society stellte er seine Ansichten zu diesem Gebiet vor. Zusammen mit Algund Eenboom entwickelte er ein maßstabsgetreues Modell eines "Goldfliegers" aus Kolumbien, dessen Flugfähigkeit auf dem Weltkongress 2003 in Interlaken  erfolgreich demonstriert wurde.

Außerdem beschäftigt er sich mit dem sogenannten "Licht der Pharaonen" und entwickelte dazu eine Theorie, wie dieses funktioniert haben könnte. Demonstriert wurde das Ganze mittels einer Kohlenfaden-Glühlampe  auf dem One-Day-Meeting in Mannheim 2002.